Medien in der Bildung

Einführung in die Videoarbeit für die Dokumentation von Entwicklungsprozessen

Termin:  23. 04. 2018 – 24. 04. 2018 | 09:00 –15:00 Uhr

Digitale Videos aufnehmen und am Computer zu einem Film zusammenschneiden – Die heutige Technik bietet leichte Möglichkeiten für den einfachen mit Technik. Das Fortbildungsmodul schult die Teilnehmer*innen methodisch und unter zu Hilfenahme von Videokameras in Formen der Aufbereitung und anschaulichen Präsentation von Bildungsprozess und Projektverlauf.

Inhalt
Im Seminar lernen die Teilnehmer*innen die Videokamera gezielt für die Dokumentation einzusetzen. Zudem werden die technische Handhabung und der einfache Videoschnitt geübt.

Ziele

  • Technischer Umgang mit der Kamera, dem Computer und deren Zusammenspiel
  • Kennenlernen grundlegender Dreh- und Schnitttechniken mit einfachen Videoschnittprogrammen
  • Videoschnitt und einfache technische Mittel einen Videofilm zu erstellen
  • Erstellen von kurzen Videofilmen zu Dokumentationszwecken

Weitere Termine
Kurs 2: 28.06. – 29.06.2018
Kurs 3: 18.10. – 19.10.2018

Anmeldung für diese Veranstaltung:

* Pflichtfelder

Veranstaltungsort:
Lade Karte....