Forum

Kunst im öffentlichen Raum – Ausschreibungs- und Vergabepraxis für Berliner Kreative

Termin: 21. 09. 2010 | 17:00 –19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Pfefferberg Haus 13, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin

Ein bis zwei Prozent der Bausumme öffentlicher Bauvorhaben in Berlin sind für Kunst aufzuwenden. Dazu kommen temporäre Projekte im öffentlichen Raum. Und, nicht zu vergessen, Wettbewerbe, Ausschreibungen und potenzielle Auftraggeber über die Landesgrenzen hinaus.

Mit unseren Gästen diskutieren wir und informieren wir über die Rahmenbedingungen und Reglements, aber auch über die einschlägigen Erfahrungen von Künstler/innen in diesem Segment.

Auf dem Podium sind vertreten:

Annette Tietz – Beauftragte für Kunst im öffentlichen Raum beim Bezirksamt Pankow, Leiterin der Galerie Pankow

Thorsten Goldberg – Bildender Künstler, bundesweit realisierte Projekte im öffentlichen Raum, Professuren an Kunstakademien und Universitäten, Sprecher der Fachkommission für Kunst im öffentlichen Raum des bbk berlin, Initiator und Mitherausgeber von Public Art Wiki, des Internet-Lexikons zu Kunst im öffentlichen Raum

Andreas Sachsenmaier – Videokünstler, Gewinner des Wettbewerbes Kunst am Bau bei den Landesvertretungen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern in Berlin

Bernhard Draz – Bildender Künstler und Kulturproduzent, Mitbegründer des Kunst- und Atelierhauses Meinblau, Erschaffer diverser Werke im öffentlichen Raum

Moderation: Wolfgang Barnick

Ablauf:
17.00 Uhr        Registrierung, Begrüßungsgetränke
17.30 Uhr        Podiumsdiskussion
ca. 19.00 Uhr  Get Together

Ein ARTWert-Forum in Kooperation mit dem Creative Service Center Pankow und Meinblau e.V.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung an artwertforen@wetek.de bis zum 17. September 2010.