Forum

Soziale Absicherung in der Kreativbranche – Versicherungen, Altersvorsorge, KSK, Künstlervermittlung

Termin: 19. 10. 2010 | 17:00 –19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Pfefferberg Haus 13, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin

Für viele Selbständige und junge Unternehmen in der Kultur- und Kreativwirtschaft stehen die aktuelle Auftragslage und die kurzfristige Existenzsicherung im Vordergrund. Im Dickicht der verschiedenen künstlerischen und artfremden Tätigkeiten, gepaart mit Zeiten der Arbeitslosigkeit oder Auftragsflauten gerät die soziale und rechtliche Absicherung leicht in den Hintergrund.

Wir wollen den Fokus auf die notwendigen und sinnvollen Versicherungen, die existenziellen und ratsamen Schritte zur Altersvorsorge sowie die bestehenden Angebote zur Beratung und Vermittlung richten.

Dazu informieren Sie, beantworten Fragen und diskutieren mit Ihnen am 19. Oktober 2010:

Michael Stümer – Friedels Fairsicherungsbüro Langer & Salzburg GmbH
Karsten Pötzsch – Deutsche Rentenversicherung Bund
Veronika Mirschel – ver.di, Referat Selbständige
Guido Suchomski – ZAV Künstlervermittlung

Moderation: Wolfgang Barnick

Ablauf:
17.00 Uhr        Registrierung, Begrüßungsgetränke
17.30 Uhr        Podiumsdiskussion
ca. 19.00 Uhr  Get Together
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung an artwertforen@wetek.de bis zum 17. Oktober 2010.