Praxistag

Diversitäts- und genderbewußte Berufsorientierung

Termin:  16. 05. 2019 – 17. 05. 2019 | 09:00 –16:00 Uhr

Im Seminar sensibilieren wir für kulturelle Selbst- und Fremderfahrung und bieten Empowerment für Berufsorientierung: Wertschätzung unterschiedlicher kultureller, religiöser, ethnischer und sozialer Hintergründe bei der Entdeckung eigener Stärken und Kompetenz-entwicklung

Inhalte

  • Sensibilisierung für Interkulturalität und Diversität in der Berufsorientierung
  • Auseinandersetzung und kritische Reflexion von Rollenzuschreibungen, Geschlechterstereotypen und Vorurteilen
  • Medien und Methoden zur aktiven Förderung von Diversität und Chancengleichheit
Anmeldung für diese Veranstaltung:
Alle Mitarbeiter*innen bitte einzeln anmelden! Für die Förderung der Qualifizierung werden die jeweiligen persönlichen Angaben der Teilnehmer*nnen benötigt.

ESF-Teilnehmer*innenerfassung
Unsere Angebote werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Daher sind die folgenden Angaben Voraussetzung für eine Teilnahme. Sollten Sie dieses Formular bereits bei einer früheren Buchung ausgefüllt haben, entfällt dieser Schritt.  
Höchster Schulabschluss:*
Höchster Berufs- oder Studienabschluss:*
Erwerbsstatus unmittelbar vor Eintritt in das ESF-geförderte Projekt:*
Freiwillige Angaben:  Der/die Teilnehmende ...

Veranstaltungsort:
Lade Karte ...