Video & Audio

Film ab! – Erstellung eines Trickfilms

Termin:  18. 02. 2019 – 20. 02. 2019 | 09:00 –16:00 Uhr

Umfang: 24 Stunden

Trickfiguren begleiten durch das tägliche Medienangebot das Leben der Kinder. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie aus Knete, Lego- oder Playmobilfiguren oder einfachen Zeichnungen eigene kleine Trickfilme erstellen können. Mit Hilfe einfacher Programme setzen Sie alles in Bewegung
und lernen wie aus Storys und Bildergeschichten ein kleiner vertonter Animationsfilm für und mit Kindern entstehen kann.

Ziele:
Sie haben die technischen und methodischen Grundlagen zur Trickfilmerstellung gelernt. Sie haben sich mit Ideen auseinandergesetzt, wie Sie die Trickfilmarbeit in Ihre Arbeit integrieren.

Inhalte:

  • Erstellung kleiner Trickfilme, von der Idee bis zum fertigen Film
  • Technische Grundlagen für die Trickfilmerstellung und Grundlagen des Videoschnitts
  • Projektanregungen für die eigene medienpädagogische Arbeit

Hinweis:
Für diesen Kurs sollten Sie über Computergrundkenntnisse verfügen.
Bitte bringen Sie zur Fortbildung einen USB-Stick mit.

Weitere Termine: 15.05. – 17.05.2019

Anmeldung für diese Veranstaltung:
Alle Mitarbeiter*innen bitte einzeln anmelden! Für die Förderung der Qualifizierung werden die jeweiligen persönlichen Angaben der Teilnehmer*nnen benötigt.

ESF-Teilnehmer*innenerfassung
Unsere Angebote werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Daher sind die folgenden Angaben Voraussetzung für eine Teilnahme. Sollten Sie dieses Formular bereits bei einer früheren Buchung ausgefüllt haben, entfällt dieser Schritt.  
Höchster Schulabschluss:*
Höchster Berufs- oder Studienabschluss:*
Erwerbsstatus unmittelbar vor Eintritt in das ESF-geförderte Projekt:*
Freiwillige Angaben:  Der/die Teilnehmende ...

Veranstaltungsort:
Lade Karte ...