Video & Audio

Podcasts, Hörspiele – Grundlagen der Audioproduktion

Termin:  14. 09. 2020 – 15. 09. 2020 | 09:00 –16:00 Uhr

Umfang: 24 Stunden

Das Hören und auditive Erleben von Geschichten begeistert Groß und Klein. In diesem Kurs verwandeln Sie Ihre oder die Geschichten der Kinder und Jugendlichen mit einfachen Mitteln in spannende Podcasts und Hörspiele. Dabei lernen Sie von der Konzeptentwicklung bis zur Umsetzung alle nötigen Grundlagen kennen. Sie erhalten Tipps und Tricks, wie die Aufnahme und die Gestaltung von Audios  am besten gelingen kann. Gearbeitet wird Audioschnitt-programmen, die sich gut in der pädagogischen Arbeit einsetzen lassen.

Ziele:
Sie haben gelernt, wie Sie  Audioaufnahmen mit Kindern und Jugendlichen machen können. Sie haben sich mit der Technik auseinandergesetzt, um Audioaufnahmen vorzunehmen, zu schneiden und zu gestalten. Sie haben Anregungen für die eigene Audioarbeit erhalten.

Inhalte:

  • Grundlagen der Audioproduktion, vom Konzept bis zum fertigen Podcast, Hörspiel
  • Herstellung eigener Geräusche, der digitalen Aufnahme, Bearbeitung und Schnitt und das Einbinden von Effekten und Musik
  • Verschiedene Methoden und Möglichkeiten der Audioarbeit kennenlernen

Hinweis: Bitte bringen Sie eine Geschichte, ein Buch und einen USB-Stick mit.

Anmeldung für diese Veranstaltung:
Alle Mitarbeiter*innen bitte einzeln anmelden! Für die Förderung der Qualifizierung werden die jeweiligen persönlichen Angaben der Teilnehmer*nnen benötigt.

ESF-Teilnehmer*innenerfassung
Unsere Angebote werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Daher sind die folgenden Angaben Voraussetzung für eine Teilnahme. Sollten Sie dieses Formular bereits bei einer früheren Buchung ausgefüllt haben, entfällt dieser Schritt.  
Höchster Schulabschluss:*
Höchster Berufs- oder Studienabschluss:*
Erwerbsstatus unmittelbar vor Eintritt in das ESF-geförderte Projekt:*
Freiwillige Angaben:  Der/die Teilnehmende ...

Veranstaltungsort:
Lade Karte ...