Medien in der Bildung

Tablets und Smartphones für die pädagogische Arbeit

Termin:  08. 11. 2018 – 09. 11. 2018 | 09:00 –16:00 Uhr

Umfang: 16 Stunden

Die digitalen Medien sind für Kinder und Jugendliche keine Technologien, sondern Lebensraum und Kultur. Im Seminar werden ausgewählte Tools und Apps vorgestellt und praktisch ausprobiert, um diese auch mit Kindern und Jugendlichen in der eigenen pädagogischen Arbeit nutzen zu können. Anwendbar sind die Tools und Apps auf mobilen Endgeräten. Diese stehen in der Fortbildung zur Verfügung.

Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und (teil-)stationäre Hilfen

Ziele:
Sie haben einen Einblick in die Welt der mobilen Endgeräte und deren Anwendung erhalten. Sie können diese Geräte in der medienpädagogischen Arbeit nutzen und kennen die relevanten Grundlagen des Datenschutzes. Sie wissen, wo Sie hierzu Informationen beziehen können.

Inhalte:

  • Kennenlernen der Funktionsweise von mobilen Endgeräten und deren Anwendungen
  • Einblick in die Einsatzmöglichkeiten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen anhand ausgewählter Apps
  • Rechtsgrundlagen und Datenschutz bzgl. der mobilen Endgeräte und deren Anwendungen
  • Projektanregungen für die eigene medienpädagogische Arbeit

Weitere Termine: 11.02. -12.02.2019, 09.05. – 10.05.2019

Anmeldung für diese Veranstaltung:
Alle Mitarbeiter*innen bitte einzeln anmelden! Für die Förderung der Qualifizierung werden die jeweiligen persönlichen Angaben der Teilnehmer*nnen benötigt.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Veranstaltungsort:
Lade Karte ...