Workshop

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung für Künstler_innen mit Photoshop

Termin: 02. 06. 2014 – 06. 06. 2014 | 09:30 –16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Weinmeisterhaus, Weinmeisterstraße 15, 10178 Berlin

Ergänzende Hinweise: Wochenkurs

Während dieses fünftägigen Workshops zur Digitalen Fotografie erlernen Sie neben grundlegenden Techniken zur Dokumentation und Abbildung Ihrer künstlerischen Arbeiten auch ein breites Spektrum an Bildbearbeitungstechniken für Ihre künstlerische Praxis und deren Vermarktung. Im Zentrum steht dabei ADOBE Photoshop als Dreh- und Angelpunkt zeitgenössischer Fotografik.

Farbraummanagement, Auflösung, Dateiformatierung und viele weitere, wichtige Aspekte sogenannter Rastergrafiken werden anhand anschaulicher Modelle und Bildbeispiele fachkundig erläutert. Im Laufe der ersten vier Tage erarbeiten Sie sich ein umfangreiches Repertoire an Techniken zur Helligkeits- und Farbkorrektur, zur Remodellierung und Retusche von Bildern, zur kompositorischen Korrektur z.B. stürzender Linien und zur Bildmontage mit und ohne sogenannter Masken und Füllmethoden.

Den Schwerpunkt des fünften Tages bilden die Planung und Durchführung eines Produktfotoshootings in Hinblick auf die Nachbearbeitung in Photoshop, wichtig für all diejenigen, die ihre künstlerischen Arbeiten sowohl im digitalen als auch im Printbereich der Öffentlichkeit präsentieren möchten.

Individuelle Betreuung ist in diesem Workshop selbstverständlich. Um die Themen und Techniken ferner auf Ihre eigene, künstlerische Praxis zu übertragen, werden ausgesuchte Beispiele zeitgenössischer Fotografie in der Gruppe analysiert und diskutiert.

Sie arbeiten an unseren PCs, voraussichtlich mit ADOBE Photoshop CS3.

Dozent_innen:

Die Finanzierung erfolgt anteilig aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Es wird ein Eigenanteil in Höhe von € 96.- von den Teilnehmenden erhoben. Voraussetzung der Teilnahme ist, neben einer professionellen künstlerischen Tätigkeit sowie der verbindlichen Anmeldung, der erste Wohnsitz in Berlin sowie der rechtzeitige Eingang der vollständigen Teilnehmerunterlagen und des Eigenanteils.