Workshop

Steuerrecht + Versicherungen für Kreative

Termin: 24. 09. 2015 | 10:00 –13:00 Uhr
Veranstaltungsort: WeTeK@Goldpunkthaus, Erich-Weinert-Str. 145, 10409 Berlin

Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, Pflichtangaben auf Rechnungen, Künstlersozialversicherung – überfordern euch steuerrechtliche Themen manchmal? Unsere Experten Wolf Riechert und Mario Große Siestrup von der COX Steuerberatung geben Auskunft und beantworten Fragen, die sich Künstler*innen und Kreative immer wieder stellen:

Soll ich Kleinunternehmer*in bleiben, oder macht es einen unprofessionellen Eindruck gegenüber meiner Auftraggeber*innen? Was gehört sonst noch auf meine Rechnungen? Was ist, wenn ich Einkünfte im Ausland beziehe?

Wie komme ich in die Künstlersozialversicherung? Wie hoch ist der Mindestumsatz, damit ich in der KSK bleiben darf? Gewerbeanmeldung und KSK – geht das?

GbR, Partnerschaftsgesellschaften – welche Rechtsform ist notwendig, wenn ich mich mit anderen Freiberufler*innen zusammen tun will? Wie sichere ich mich vor rechtlichen Auseinandersetzungen ab, falls in einem Projektteam mal was schief geht?

Habt ihr weitere Fragen? Meldet euch an und bringt sie mit.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 10,-.

Anmeldung:

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Veranstaltungsort:
Lade Karte ...
Teilnahmebedingungen:

Die Veranstaltungen des Programms ARTWert im Creative Service Center werden aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Landes Berlin unterstützt und von der Stiftung Pfefferwerk kofinanziert. Ein Teil unserer Beratungsleistungen und Netzwerkarbeit wird im Rahmen des Programms zur Stärkung der Fraueninfrastruktur Berlins aus Mitteln der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen finanziert.

Voraussetzungen für die Teilnahme an ARTWert-Seminaren, -Werkstätten & -Beratungen:

  • eine professionelle Tätigkeit als Künstler*in
  • ein Wohnsitz in Berlin
  • die fristgerechte Bezahlung der Teilnahmegebühr für ein Kontingent aus 40 Stunden für Seminare, Werkstätten und Beratung:
    € 20.- für Angehörige der Freien Szene (Bildende- u. Darstellende Kunst, Musik, Literatur)
    € 70.- für Kreative aus den Teilbranchen Design, Film, Presse, Rundfunk
  • die Einwilligungserklärung zur Erhebung personenbezogener Angaben (Das pdf-Formular bitte ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben auf dem Postweg zurückschicken oder abgeben.)
  • die Teilnahme an einer Kompetenzfeststellung im Rahmen der Seminare und Werkstätten
  • die Beteiligung an der Verbleibserfassung nach Abschluss der Teilnahme
  • die Erlaubnis zur Verwendung von Bildmaterial im Rahmen der Projektdokumentation und Öffentlichkeitsarbeit


Dieser Beitrag wurde von am veröffentlicht.